Frankfurter Investmentblog

Frankfurter Investmentblog hier abonnieren

Heiko Karrikatur
Heiko Böhmer
Quartalszahlen sind da: Auf den Ausblick kommt es an
Die Bilanzsaison läuft – mit wenigen negativen Überraschungen bisher. Das ist ohne Frage eine gute Nachricht. Immerhin drücken viele Belastungsfaktoren auf die Bilanzen der Unternehmen. Ob hohe Inflationsraten, unterbrochene Lieferketten oder massiv gestiegene Energiepreise. All das wirkt sich ganz unterschiedlich auf die verschiedenen Unternehmen aus. Daher steht hier ein Bilanz-Update auf dem Programm, in dem wir Ihnen einige ausgewählte Unternehmen aus unseren Mandaten auf Basis der...
Heiko Böhmer
Die Rezession kommt: Der Krisen-Sommer an der Börse
Der Sommer ist da und verwöhnt uns mit schönem Wetter. An den Börsen hat sich die Stimmung auch aufgehellt – eine Sommerrallye scheint möglich. Von den Tiefs Mitte Juni haben sich die Indizes zumindest schon einmal deutlich abgesetzt. Tatsächlich erleben wir in diesen Tagen eine technische Gegenreaktion auf diese massiven Rückgänge. Kann sich dieser Trend aber im Umfeld aus Zinserhöhungen, kommender Energiekrise und Rezession noch weiter fortsetzen? Manchmal reicht es eben aus, wenn die Dinge...
Heiko Böhmer
Aktiv & Passiv – Der neue ETF bietet das Beste aus zwei Welten
Nun ist der Frankfurter UCITS-ETF – Modern Value (WKN: FRA3TF) gestartet. Wir beschreiten damit Neuland als aktiver Manager. Passend zum Start erfahren Sie hier die grundlegenden Infos zur Konstruktion und zur Strategie unseres ersten Value-ETFs. Gemeinsam mit der Axxion S.A. haben wir nun unseren ersten ETF gestartet. Die Basis bei dem als nachhaltiger Artikel 8-Fonds eingestuften Finanzprodukt bildet der von uns entwickelte Frankfurter Modern Value Index, den ich an dieser Stelle regelmäßig...
Heiko Böhmer
ETF-Start: Modern Value Strategie ist jetzt 100% investierbar
Der erste ETF von Shareholder Value Management setzt auf internationale Qualitätsaktien!   Als Kapitalmarktstratege von Shareholder Value Management zählt Heiko Böhmer berufsbedingt zur Fraktion der Anzugträger. Nur das Schuhwerk will neuerdings nicht so recht zum makellosen Outfit passen. Seit Tagen sieht man ihn — auch bei hochoffiziellen Anlässen wie dem Fondskongress in Mannheim — nur noch mit grau-weißen Nike- Turnschuhen über die Flure schreiten. Die Besonderheit: Auf der Fersenspange des...
Heiko Böhmer
Börsenabsturz im ersten Halbjahr – so geht es jetzt weiter
2022 ist alles andere als ein normales Börsenjahr. Nachdem wir 2021 überdurchschnittliche Zuwächse mit mehr als 25 Prozent bei vielen maßgeblichen Indizes gesehen haben, sind in diesem Jahr bislang nahezu alle Anlageklassen deutlich abgerutscht. Ob Anleihen, Aktien oder auch Kryptowährungen: 2022 kennt zur Jahresmitte fast nur Verlierer. Warum wir dennoch optimistisch für die weitere Entwicklung an den Finanzmärkten sind, erfahren Sie in der aktuellen Kolumne. Fakt ist: Wir erleben derzeit eine...
Heiko Böhmer
Value ETF vor dem Börsenstart: „Frank Fischer goes ETF“
Das turbulente Börsenjahr 2022 ist fast schon zur Hälfte vorbei. Da ist es wieder Zeit für ein Rebalancing bei unserem Frankfurter Modern Value Index (FRAX). Dieses Mal ist das Vorgehen besonders wichtig, denn ab Anfang Juli 2022 wird unser neuer Frankfurter UCITS-ETF - Modern Value (WKN: FRA3TF) handelbar sein, der den Index direkt abbildet. Also stehen in dieser Auswertung nicht nur die drei neuen Index-Mitglieder im Fokus, sondern noch weitere Infos zu dem neuen Value-ETF aus dem Hause...
Heiko Böhmer
Netflix Aktie: Gerade jetzt aussichtsreich
Der Ausverkauf im Techsektor hat viele Opfer. Netflix gehört auch dazu. Kurzfristig waren die Abozahlen enttäuschend. Unser Blick geht aber weit in die Zukunft. Nach unserer aktuellen Analyse sind wir weiterhin überzeugt: Auf Sicht von 5 Jahren hat Netflix sehr gute Perspektiven. Als Value-Investor braucht man starke Nerven, denn es kommt immer wieder vor, dass man sich gegen den Strom stellen muss. Während die Masse der Investoren Netflix schon auf das Abstellgleis gestellt hat, haben wir die...
Heiko Böhmer
Die Profis horten Cash
Die Unsicherheit an den Märkten hält an. Da lohnt es sich immer wieder zu schauen, was denn die Profis in solchen anspruchsvollen Marktphasen tun. Derzeit sitzen die globalen Fondsmanager auf den höchsten Cashbeständen seit 2001, ein klares Zeichen dafür, dass auch bei den Profis die Vorsicht regiert. Den Einblick in die Markteinschätzungen der globalen Fondsmanager ermöglicht einmal im Monat der Global Fund Manager Survey der Bank of America Securities. Ganz aktuell waren daran 288 Manager mit...
Heiko Böhmer
Berkshire Hathaway: Kommen Sie mit auf die ungewöhnlichste Hauptversammlung der Welt
An Berkshire Hathaway scheiden sich die Investoren-Geister: Für viele Aktionäre ist die Beteiligungsgesellschaft von Warren Buffett viel mehr als ein Unternehmen. Das zeigt sich jedes Jahr auf der Hauptversammlung, die am vergangenen Wochenende wieder in Omaha im US-Bundestaat Nebraska stattfand. Andere Investoren halten Warren Buffett und seinen Investmentansatz für überschätzt. Häufig heißt es, er habe seine besten Tage hinter sich. Wall Street sieht die Aktie derzeit sehr kritisch: Von...
Heiko Böhmer
Ende des Chipmangels nicht absehbar
Bis zur Corona-Krise kümmerte sich niemand außerhalb der betroffenen Unternehmen um Lieferketten. Sie funktionierten einfach. Doch wir alle wissen: Diese Zeiten sind vorbei. Erst hat die Corona-Krise zur Unterbrechung von Lieferketten geführt. Dann beruhigte sich die Lage in vielen Bereichen zwar wieder – der Mangel an Halbleitern, den sogenannten Chips, blieb jedoch und setzt sich sogar immer weiter fort. Besserung ist kaum in Sicht. Warum diese Branche so wichtig für unseren Alltag ist und...
Heiko Böhmer
Adobe: Kreatives Wachstum in der Cloud
Ob Inflation oder geopolitische Risiken – es gibt Aktien mit sicheren Geschäftsmodellen, die in nahezu allen wirtschaftlichen Lagen stabile Erträge liefern. Dazu zählen auch ausgesuchte Werte aus dem Software-Sektor. Mit Adobe haben wir eine solche Aktie erst kürzlich in den Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen aufgenommen und seit dem Rebalancing im März ist die Aktie auch neu in unserem Frankfurter Modern Value Index enthalten. Wenn Unternehmens- oder Produktnamen zu Verben werden, dann ist...
Heiko Böhmer
Frankfurter Modern Value Index Update
Das turbulente erste Quartal nähert sich dem Ende – viele große Indizes und Aktien sind massiv eingebrochen. Die schwache Tendenz gab es schon seit Januar, sie hat sich dann durch den Ukraine-Krieg massiv verstärkt. In einer solchen Marktphase kommt dem Rebalancing unseres Frankfurter Modern Value Index eine große Bedeutung zu. Dieses Mal sind gleich drei neue Aktien hinzugekommen, die ich Ihnen kurz vorstellen will. Ich habe den Frankfurter Modern Value Index neulich schon mal vorgestellt, die...
Heiko Böhmer
Warren Buffett – der Business-Picker
Kaum etwas ist langweiliger als Geschäftsberichte. Das gilt zwar für die Masse der Unternehmen, nicht jedoch für den Geschäftsbericht von Warren Buffetts Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway. Hier fiebern die Buffett-Fans dem Termin der Veröffentlichung nahezu entgegen. Neben dem Zahlenwerk ist es vor allen Dingen der Brief an die Aktionäre, der jedes Jahr Einblicke in die Investmentphilosophie von Warren Buffett und seinem Geschäftspartner Charlie Munger liefert. Vor wenigen Tagen haben...
Heiko Böhmer
Die Angst ist zurück an den Börsen
Der Januar 2022 war nicht nur ein holpriger Start ins neue Börsenjahr. Es war auch der schwächste Monat seit dem Corona-Tief im März 2020. Und der Trend hat sich im Februar weiter fortgesetzt. Keine Frage: Die Angst ist zurück an den Märkten. Aus aktuellem Anlass möchte ich einmal dem Phänomen der Angst an den Börsen auf den Grund gehen. Angst als persönliches Gefühl kennt jeder. Wir allen erinnern uns noch an die Kindheit und den Besuch im Freibad. Dann ging es irgendwann darum, den Sprung vom...
Heiko Böhmer
Streaming-Boom: Netflix bleibt der klare Marktführer
Fernsehen war gestern: Streaming ist die Zukunft - und Netflix der Star. Der Aktienkurs hat sich zuletzt seit dem Hoch Mitte November in der Spitze fast halbiert. Das lag an den kurzfristig nicht mehr so überzeugenden Wachstumsperspektiven auf Basis der letzten Geschäftszahlen. Doch wir als langfristig agierende Investoren haben genau hier die Einstiegschance genutzt – denn auf Sicht der nächsten fünf Jahre wird Netflix seine jetzt schon dominierende Stellung im dynamisch wachsenden...
Heiko Böhmer
Der Frankfurter Modern Value Index
  Die Modern Value-Strategie ist der Kern unseres Handelns bei Shareholder Value Management. Nach diesem Ansatz wählen wir einen Großteil der Aktien für unsere Mandate, wie den Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen und den Frankfurter - Value Focus Fund aus. Von außen ist nicht immer ganz leicht zu erkennen, welche Portfoliotitel nach Modern Value-Aspekten ausgewählt wurden, denn wir nutzen daneben auch weiterhin den klassischen Graham-Value-Ansatz. Welches sind also die „Modern Value-Aktien“...
Heiko Böhmer
SolarEdge lässt die Sonne länger scheinen
Der globale Markt für Solarenergie wächst rasant: Allein zwischen 2017 und 2020 stieg die Leistung der weltweiten Photovoltaikanlagen um knapp 90 Prozent auf 760 Gigawatt. Doch die Effizienz vieler Anlagen ist nicht optimal. Hier kommt SolarEdge Technologies ins Spiel. Das israelische Unternehmen bietet Steuerungselemente für die Optimierung von Solaranlagen. Mit dem seit 2006 gewonnen Know-how bedient SolarEdge auch noch andere Sektoren wie die E-Mobilität oder den Batterie-Sektor. Genau hier...
Heiko Böhmer
Kapitalmarkt 2022: Das Jahr der Stockpicker
Nach dem Rekordjahr 2021 an den Börsen deutet sich jetzt eine andere Entwicklung an: Das Potenzial vieler Indizes ist nach den deutlichen Zuwächsen begrenzt. Das Potenzial einzelner Aktien jedoch nicht. Somit könnte 2022 das Jahr der Stockpicker werden – also der Investoren, die durch die Auswahl von herausragenden Einzeltiteln unabhängig von Indizes eine überdurchschnittliche Rendite erzielen. Wir zählen schon seit Jahren zu dieser Kategorie und fühlen uns wohl in der Rolle der Renditejäger...
Heiko Böhmer
Tapering läuft: Gutes Umfeld für Qualitätsaktien
2022 steht vor der Tür und kann massive Verschiebungen bringen – vor allem bei der Rolle der Notenbanken. In den USA hat die Fed damit begonnen, die Anleihenkäufe erst einmal um 15 Milliarden Dollar pro Monat zu reduzieren. Damit läuft die Tapering-Phase. Bis Mitte 2022 dürfte das Programm zum Ankauf von Staatsanleihen durch die US-Notenbank dann auslaufen. Ab dann sind Zinserhöhungen in den USA möglich. Damit fehlt künftig ein wesentlicher Treiber der Börsenhausse. Hier stellt sich die Frage:...
Heiko Böhmer
L'Oréal: Stabile Erträge mit dem globalen Beauty-Marktführer
Schönheit ist ein globales Business – für Frauen, aber auch zunehmend für Männer. Das jährliche Umsatzvolumen des globalen Schönheitsmarktes erreicht 250 Milliarden Euro. L'Oréal ist der Marktführer dieser Branche und erzielte zuletzt einen Jahresumsatz von mehr als 28 Milliarden Euro. Der französische Beauty-Konzern überzeugt uns mit stabilen Erträgen, hohen Margen und vielen Innovationen als Basis für zukünftige Erfolge. L'Oréal wurde 1909 gegründet und ist globaler Marktführer in der...